Klimaschnack mit Tobias Goldschmidt

mit dabei: Annabell Pescher, Direktkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Flensburg

Energiewende als Chance für unser Schleswig-Holstein“, so der Titel des Abends mit Tobias Goldschmidt.

Montag, den 28. März, 20:00 Uhr • Norderstr. 59 • Dansk Centralbibliotek

Von Beginn an war der echte Norden Vorreiter der Energiewende. Hier haben die Menschen Klimaschutz und die Energiewende von Anfang an als Chance gesehen. Und das nicht nur an der Westküste, wo die Landwirtinnen und Landwirte sich jetzt seit Jahrzehnten als Klimawirte aufgestellt haben. Sondern auch landauf landab, wo die Menschen zum Beispiel mit Photovoltaik auf den Dächern zum Klimaschutz beitragen.

Green Economy Unternehmen fristen kein Nischendasein mehr in unserem Land, sondern tragen erheblich zur Wertschöpfung bei. Im größten Industriepark des Landes in Brunsbüttel stehen die Zeichen auf Dekarbonisierung und grünen Wasserstoff. Klimaschutz und Energiewende sind ein Jobmotor im Norden!

Tobias Goldschmidt will seine Erfahrungen, sein Wissen und seine Kontakte als künftiger Minister für Klimaschutz einsetzen.

  • Klimaschutz und Wirtschaft sind keine Gegensätze: Wie trägt die Wirtschaft im Land jetzt schon zum Klimaschutz bei?
  • Wie kann Energiewende gemeinsam mit den Bürger*innen gelingen?
  • Wasserstoff, Offshore-Ausbau und Co: Wie kann Schleswig-Holstein auch ein Zukunft Vorreiter der Energiewende bleiben?

Verwandte Artikel